Betriebsferien vom 29.10.2022–15.12.2022. Wir freuen uns auf Ihren Besuch ab Freitag, 16.12.2022. 

Wo Wege sich treffen.
Seit 300 Jahren.

dicover-hero.png

Am Fusse der beiden Alpenpässe Splügen und San Bernardino liegt das 400-Seelen-Dorf Splügen (1'450 M.ü.M.) mit seinen steinplattenbedeckten Walser Häusern. 

Wer einst von Nord- nach Südeuropa wollte, musste den Weg über die Schweizer Alpen nehmen. Schon die Römer schleppten ihre Waren hier über die Alpen, später im Mittelalter kamen die Händler, Geistlichen und reisefreudigen Adeligen. In Splügen versammelten sie sich alle, wechselten die Pferde und bepackten ihre Karren mit Proviant. 

Das Bodenhaus im Zeitraffer

discover-guestbooks.png

Das Bodenhaus ist seit seiner Errichtung 1722 der Solitär von Splügen.

Das Bauwerk dient ursprünglich als Lagerraum für Transportgüter, beinhaltet die Poststation und bietet Unterkunft und Verpflegung für Reisende. 1822 wird das Bodenhaus zu einem komfortablen Hotel umgebaut. In den Gästebüchern stehen berühmte Namen wie: Albert Einstein, Friedrich Nietzsche, Wilhelm Conrad Röntgen, William Turner, Napoleon III. oder Erzherzog Ferdinand Maximilian von Österreich.

Zeitstrahl bewegen
1722

Bau Bodenhaus als Handels- und Lagerhaus mit Unterkunftsmöglichkeiten.

Abb.: Dufourkarte
1822

Umbau zum Hôtel Bodenhaus.

1828

Ab 1828 tragen sich Reisende aus Europa und Übersee in die «Fremdenbücher» ein.

1846

Fertigstellung der 312 Meter langen Galerie am Splügenpass, um die Reisenden vor Lawinen zu schützen.

1879

Hotelpionier Anton Bon führt bis 1882 das Bodenhaus zusammen mit seiner Frau Maria.

1882

Eröffnung Gotthardtunnel – er verändert das Reisen auf der Nord-Süd-Achse radikal.

1946

Das Projekt Gross-Stausee Rheinwald, das den Untergang des Dorfs zur Folge gehabt hätte, wird abgewehrt.

1967

Mit der Eröffnung des San-Bernardino-Strassentunnels beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte von Splügen. Es entwickelt sich zum Ferienort.

1995

Dank einer umsichtigen Ortsplanung, die mit dem an Splügen verliehenen Wakkerpreis des Schweizerischen Heimatschutzes gewürdigt wird, bleibt der historische Kern unverbaut.

1999

Die Familie Löschl-Burkhardt übernimmt das Bodenhaus. Sie führt das Haus mit grossem Engagement über 20 Jahre.

2021

Die drei Bündner Wolfram Kuoni, Peter Meyer und Paul Caviezel erwerben das geschichtsträchtige Hotel. Das Ehepaar Lucas und Stephanie Treichler-Heimberg übernimmt die Direktion.

2022

Jubiläumsjahr!

MENSCHEN IM HOTEL

Die Bodenhaus-Mitarbeitenden sind besondere Menschen. Hier sorgen Charakterköpfe, Individualisten und Feingeister für Sie. Was haben wir gemeinsam? Wahrscheinlich das Fürsorge-Gen, eine ausgeprägte Bodenhaftung und jeden Tag neu die Vorfreude auf unsere Gäste und das, was heute wohl kommt. 

Strahlen lässt uns, wenn wir unsere Gäste glücklich machen.

bodenhaus-start-intro-treichler-heimberg.d80b6f40.png

Stephanie und Luc Treichler-Heimberg

Gastgeber
team_bildfolgt4_maennlich.jpg

Küchenchef
team_bildfolgt1_maennlich.jpg

Oliver Mücka

Receptionist / Direktionsassistent
team-04.jpg

Housekeeping

team-05.jpg

Service-Team

Impressionen

Presse

Hier finden Sie Artikel,
die in der Presse über uns erschienen sind

27.10.2022 Südostschweiz
Gewaltig, wer hier schon über die Schwelle getreten ist
23.10.2022 RSI NEWS
#Svizzerando e la bellezza intatta
14.10.2022 NZZ BelleVue
Ein Hybrid: Der Ferrari 296 GTB überrascht, wenn er ganz leise ist
28.09.2022 20 Minuten Tessin Viaggi & Turismo
Lo storico Bodenhaus, 300 anni di accoglienza
25.08.2022 Rondo News Fokus (TSO)
300 Jahre Hotel Bodenhaus in Splügen
23.08.2022 RSO im Gspröch
«Es ist uns eine Ehre, das Hôtel ‹Bodenhaus› zu führen»
18.08.2022 RSO Infomagazin
RSO Infomagazin
11.08.2022 Schweizer Familie
Denkmal der Gastlichkeit
11.06.2022 Bündner Tagblatt
Zeitreise im «Bodenhaus»
09.06.2022 KultChur
Graubünden Veranstaltungen
02.06.2022 Bündner Zeitung
Forum
31.05.2022 Tagesanzeiger
Schweizer Hotel-Trouvaillen für die Sommerferien
29.05.2022 SonntagsZeitung
Die 125 besten Hotels der Schweiz
21.05.2022 Südostschweiz
Heiss in London, heisser in Paris - So landeten wir in Splügen
12.05.2022 Pöschtli
Buntes Programm zum 300-Jahr-Jubiläum
10.05.2021 Südostschweiz
Neue Gastgeber im Hôtel Bodenhaus
Dezember 2021 Graubünden Exklusiv
Hôtel Bodenhaus. Geschichte erfüllt die Luft

Newsletter
Wir versenden nur gute Nachrichten!
Ein Klick zum Glück

Reservieren Sie ein Zimmer oder einen Tisch im Bodenhaus.
Oder machen Sie Ihren Liebsten eine Freude mit unseren Gutscheinen.

Das Bodenhaus-Brot lieben alle. Kennen Sie schon unsere Cookies?

Diese Website nutzt Cookies und Tracking-Technologien von Dritten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

|Impressum |Datenschutz
Nachfolgend finden Sie die Cookies, die wir auf dieser Website nutzen. Mehr Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Essenziell (immer erforderlich)
Marketing
Externe Medien