Aktuelles

events06.jpg
Sonntag, 4. September 2022

Steigende Pegel

Ein Roman über Pietro Caminada und seine Vision eines Trans­alpinen Schiffskanals

Pietro Caminada (1862-1923), italienischer Ingenieur mit Bündner Wurzeln, erregte 1907 weltweites Aufsehen: Mit seinem Projekt einer 600 km langen Wasserstrasse von Genua zum Bodensee wollte er die Alpen schiffbar machen. Der Transalpine Schiffskanal sollte mittels eines 15 km langen Tunnels den Splügenpass unterqueren und dann über die Via Mala nach Thusis führen. 

Anita Siegfrieds Roman «Steigende Pegel» (Bilgerverlag 2016) verwebt Fakten und Fiktion und ist eine Hommage an den grossen Visionär, der gleichermassen bewundert wie für verrückt erklärt wurde.

Dauer: 60 bis 75 Minuten
Beginn: 17:00 Uhr
Preis: Eintritt CHF 20, Kinder unter 16 Jahren kostenlos 

Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung bis 48 Stunden vor dem Anlass entgegen unter: info@hotel-bodenhaus.ch

Newsletter
Wir versenden nur gute Nachrichten!
Ein Klick zum Glück

Reservieren Sie ein Zimmer oder einen Tisch im Bodenhaus.
Oder machen Sie Ihren Liebsten eine Freude mit unseren Gutscheinen.

Das Bodenhaus-Brot lieben alle. Kennen Sie schon unsere Cookies?

Diese Website nutzt Cookies und Tracking-Technologien von Dritten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

|Impressum |Datenschutz
Nachfolgend finden Sie die Cookies, die wir auf dieser Website nutzen. Mehr Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Essenziell (immer erforderlich)
Marketing
Externe Medien