Startseite | Kontakt


Inmitten einer prächtigen Bergwelt gelegen, gilt Splügen als eines der ältesten und authentischsten Passdörfer Graubündens. Heute wirkt der malerische, südländisch anmutende Ort etwas verschlafen, vom grossen Touristenrummel ist die Region verschont geblieben. Doch die einstige Bedeutung Splügens als Zentrum des Passverkehrs ist bis heute spürbar.

Auch das Hotel Bodenhaus ist Zeuge dieser Geschichte. Im Jahr 1722 wurde es als Unterkunft für Fuhrleute und Transportgüter errichtet. Dank umfassenden, sorgfältigen Renovationen hat das Haus in den letzten Jahren seinen ursprünglichen Charakter wiedergewonnen und bietet Wanderern, Wintersportlern und Erholungssuchenden aller Art einen idealen Ausgangspunkt in herzlicher Atmosphäre.

Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüssen zu dürfen.

Ihre Gastgeber
Angela und Willibald Löschl-Burkhardt